GOG: “Double Dragon Trilogy” diese Woche gratis beim ersten Kauf

GOG verschenkt mal wieder ein Spiel, genauer gesagt 3 Spiele in einer Compilation: Die “Double Dragon Trilogy” von DotEmu!

Diese beinhaltet eine sehr gelungene Umsetzung der drei Urväter des Genres, “Double Dragon”, “Double Dragon 2: The Revenge” und “Double Dragon 3: The Rosetta Stone”, in denen Ihr in feinstem Pixellook (optional mit Weichzeichner und Scanlines) und sogar wahlweise mit Remix-Musik auf Eurem PC die Fäuste und Füße schwingen könnt! Als Krönung lassen sich die Spiele sogar über das Internet gemeinsam spielen, dies setzt allerdings den GOG Galaxy Client voraus.

Dieses Geschenk ist diesmal allerdings an einen Kauf gebunden, für den ersten Kauf in dieser Woche bekommt ihr die Trilogie gratis obendrauf! Ab dem 5. Juli werden wieder die regulären (und immer noch sehr fairen) 4,99€ fällig. Bei Steam ist die Trilogie momentan im Zuge der Sommeraktion übrigens für 1,24€ erhältlich.

Advertisements

“Killing Floor” gratis im Humble Store!

Im Humble Store gibt es gerade bis einschliesslich Samstag abend um 18 Uhr den schon etwas älteren, aber nach wie vor coolen Coop-Shooter “Killing Floor” gratis für Steam!

In diesem Spiel erwehrt Ihr Euch zusammen mit bis zu 6 Mitspielern immer stärker werdenden Angriffswellen immer üblerer Kreaturen und versucht, das jeweilige Level möglichst zu überleben. Hier kurz die Beschreibung aus dem Humble Store und ein Video, mit dem ihr Euch einen Eindruck des Spiels verschaffen könnt:

  • Cooperative gameplay for up to six players against multiple waves of specimens
  • Persistent Perks system, allowing players to convert their in-game achievements into permanent improvements to their character’s skills and abilities
  • Over 170 Steam Achievements, including “Dignity for the dead” for killing 10 enemies feeding on dead teammates’ corpses and “Hot Cross Fun” for finishing off 25 burning enemies with a Crossbow
  • Slow-motion “ZEDtime” to better watch those crucial and violent creature deaths, even in multiplayer
  • Solo game mode for offline play
  • Ten different monster types trying to eat your face off, armed with everything from teeth and claws, to chainsaws, chain-guns and rocket-launchers
  • 33+ weapons for the players to chose from, ranging from knives and fire-axes to pump shotguns, rifles and a flamethrower
  • Equip your team with welders, medical tools and body armor to help your odds of survival
  • Choose which Perks to play with to best balance out your co-op team against the horrors
  • Open, non-linear play areas: choose when and where to fight — or run; weld doors closed to direct the monster horde down alternate corridors
  • Fully-configurable, allowing players to change the difficulty level, number of creature waves, or even set up their own favorite waves of monsters
  • Support for Steam Friends and other Steamworks features
  • Includes Windows-only SDK for the creation of new levels and mods

Effektive Urlaubsgeldvernichtung: Die GOG Sommerangebote 2017

Eigentlich war mein Plan, das angesparte Urlaubsgeld in Pizza, Spielhalle und No-Name-Transformers-Klone zu stecken. Dummerweise kommt mir aber just mal wieder GOG in die Quere. Continue reading “Effektive Urlaubsgeldvernichtung: Die GOG Sommerangebote 2017”

Sommer, Sonne, am Leben sein: “Dead in Bermuda” auf’s Haus bei Origin

Bei EAs Downloaddienst Origin gibt es wieder mal ein Spiel auf’s Haus: “Dead In Bermuda“. Das Spiel hat durchweg gute Kritiken eingefahren, da ich es aber trotzdem noch nicht kenne, überlasse ich es einfach EA, es zu beschreiben:

DEAD IN BERMUDA ist ein Survival-Management-Spiel mit Rollenspiel- und Adventure-Elementen, in dem du ein Team von 8 Überlebenden eines Flugzeugabsturzes auf einer seltsamen Insel anführst. Verteile Aufgaben an deine Überlebenden, sammle Erfahrung und entwickle deine Überlebensfähigkeiten, forsche und stelle neue Gegenstände für das Lager her, erkunde die Insel, um Rohstoffe zu finden, und lüfte die Geheimnisse einer uralten atlantischen Prophezeiung.

Zentrale Features:

  • Sorge für das Wohlergehen deines Teams: Seine Mitglieder können an Hunger, Müdigkeit, Krankheit, Verletzungen, Depressionen und Wassermangel zugrunde gehen.
  • Dynamische Beziehungen zwischen den Charakteren! Sie können sich streiten, Freunde oder sogar Geliebte werden.
  • Forsche und produziere, um dein Lager zu verbessern.
  • Vielschichtiges Rollenspielsystem hinter den Kulissen: Die Effizienz jeder einzelnen Aktion hängt von den Fähigkeiten, Ansichten und dem aktuellen Zustand des jeweiligen Charakters ab.
  • Erkundung: 100 Kartenbereiche können erforscht werden, mit jeweils eigenen Belohnungen … oder Fallen!
  • Zufallselemente: Karte, Objekte, Dialoge sowie Fähigkeiten und Eigenschaften deiner Charaktere ändern sich mit jedem Spiel.
  • Besondere Begegnungen im Dschungel mit „Choose your own Adventure“-Elementen.
  • Leicht zu spielen, aber schwer zu überleben!

Und hier noch der offizielle Trailer:

O when the Saints go marching in… to GOG!

Die Liste der verfügbaren Spiele auf GOG wurde wieder einmal länger: Zur Feier der Verfügbarkeit von “Saints Row IV” und “Saint Row – Gat Out Of Hell” auf GOG gibt es nicht nur die beiden Spiele (und einen ganzen Sack mehr vom Publisher Deep Silver) für unschlagbar günstiges Geld, sondern auch den Vorgänger “Saints Row 2” noch die nächsten ca. 47 Stunden gratis! Als besonderes Schmankerl können sich Besitzer der Steam-Versionen der “Saints Row”-Spiele diese per GOG Connect alle für lau in den eigenen Katalog bei GOG holen!

Wer die Serie nicht kennt: “Saints Row” von Volition startete 2006, offensichtlich stark durch “Grand Theft Auto” beeinflusst, auf der Xbox 360. Allerdings waren die “Saints Row”-Spiele von Anfang an deutlich weniger ernst als die Vorlage von Rockstar Games. Spätestens ab “Saints Row – The Third” arteten Humor und Action dann in total wahnwitziges und wahnsinniges Gameplay aus, ab da gehört die Serie mit zum spaßigsten, was man als Actionfan bekommen kann! Deswegen auch mein Tip an alle, die sie noch nicht haben: Holt euch zumindest die Spiele ab “Saints Row – The Third“! Und wenn ihr das in den nächsten 47 Stunden tut, nehmt den zweiten Teil doch einfach gratis mit dazu!

“Constructor” gerade kostenlos bei GOG

Ist heute Tag der Gratis-Strategispiele? Neben “X-COM: UFO Defense” im Humble Store verschenkt nämlich auch GOG heute ein Strategispiel, nämlich das 1997 erschienene “Constructor” von System 3. Das Angebot gilt bis zum 1. Februar 2017 um 15.00 Uhr, danach werden wieder 5,59€ für das Spiel fällig.